Die Wallonie

Eine Ansiedlung, die Ihren Ambitionen entspricht

Das wallonische Gebiet verfügt über 224 Gewerbeparks, darunter 7 wissenschaftliche Parks, 6 Logistikbereiche und 11 multimodale Infrastrukturen auf einer Fläche von mehr als 12.000 Hektar. Diese Zonen zeichnen sich insbesondere durch eine große Verfügbarkeit und angemessene Preise aus. Sie sind darüber hinaus komplett erschlossen (Wasser, Strom, Telekom, Abwasserentsorgung und je nach Bedarf Gas und Glasfaser) und direkt mit den wallonischen Forschungs- und Entwicklungszentren verbunden.

Diese Datenbank hat eine verkaufsfördernde Bestimmung und dient zur Vernetzung der aktiven Unternehmer bei der Aufnahme der wirtschaftlichen Aktivitäten und der Firmen, die sich in der Wallonie niederlassen möchten.

Diese Datenbank verschafft Ihnen einen direkten Zugang zu den meisten Ansiedlungsmöglichkeiten in der Wallonie. Erkunden Sie, egal ob mit Hilfe von geografischen oder wirtschaftlichen Kriterien, die Ihnen von der Wallonie angebotenen Möglichkeiten, um das von Ihnen gesuchte Stück Paradies zu finden.

The place born to B

Eine historische Wirtschaft

Eine historische Wirtschaft

In der Wallonie begann die kontinentale industrielle Revolution in Europa. Heutzutage hat sich das Wirtschaftsgefüge beträchtlich diversifiert und die regionale Wirtschaftsaktivität hat sich rund um die industriellen Becken und Universitätszentren umstrukturiert.

Das Zentrum Europas

Das Zentrum Europas

Die Wallonie befindet sich in unmittelbarer Nähe von Brüssel und den wichtigsten Großstädten Westeuropas, Sitz der größten internationalen und multinationalen Institutionen: Europäische Kommission, Europäisches Parlament, NATO, Eurocontrol, 1.500 internationale Organisationen, 160 Botschaften, Vereinigungen und europäische Berufsverbände …

Eine weltoffene Wirtschaft

Eine weltoffene Wirtschaft

Die Wallonie zählt zu den autonomsten Regionen der Welt und besitzt die juristische Fähigkeit, internationale Beziehungen direkt in ihrem Kompetenzbereich zu führen.

Direkte Verbindung

Direkte Verbindung

Paris, Strassburg, London, Amsterdam, Den Haag, Luxemburg, Frankfurt, oder Genf sind in wenigen Stunden erreichbar. Alle Entscheidungs- und Machtzentren Europas in direkter Verbindung mit der Wallonie.

Ein Excellence Niveau

Ein Excellence Niveau

6 Wettbewerbscluster (Luft- und Raumfahrt, Agrarindustrie, Maschinenbau, Gesundheit, Transport und Logistik, Chemie und nachhaltige Materialien), sowie eine aktive Clustering-Politik.

http://www.polesdecompetitivite.eu

Das dichteste Straßennetz Europas

Das dichteste Straßennetz Europas

Die Wallonie garantiert mit mehr als 842 km Autobahnen die optimalen Verbindungen zu den wichtigsten europäischen Städten. So kann man in 4 Stunden eine Bevölkerung von 58,8 Millionen Einwohnern erreichen. In einem Tag auf der Strasse ein Gebiet mit 370 Millionen Verbrauchern, das heißt rund zwanzig der wesentlichen Städte.

Erstklassige Bahn- und Flussverbindungen

Erstklassige Bahn- und Flussverbindungen

Die Wallonie ist durch 4 wichtige Linien des europäischen Netzes erschlossen. 13 Millionen Tonnen durchqueren jedes Jahr die 1.605 km Linien und beschäftigen 3.700 Personen. Die Wallonie ist ebenfalls einer der wenigen europäischen Haltstellen des Güterexpresszuges TGV Fret.

Der autonome Hafen von Lüttich ist bedeutungsmäßig der drittgrößte europäische Binnenhafen, mitten im Rhein-Schelde-Maas-Becken mit direktem Zugang zu den wichtigsten Hafenzentren der Welt (Antwerpen-Rotterdam, Gent, Zeebrügge).

http://www.sncb.be

Eine Goldgrube für Fachwissen

Eine Goldgrube für Fachwissen

Die Wallonie verfügt über ein qualifiziertes und motiviertes Arbeitskräftepotential mit einer Produktivität über 20 % des europäischen Durchschnitts. Die Wallonie vermittelt ein breitgefächertes Angebot an Ausbildungen an 130 Hochschulen und 9 Universitätszentren.

Flughäfen und Multimodalitäten als Zinsen

Flughäfen und Multimodalitäten als Zinsen

Die Komplementarität der Infrastrukturen unterstützt die Attraktivität der Wallonie. 6 multimodale Plattformen (Schiene/Fluss/Strasse/Luft) und zwei regionale Flughäfen sind dort zu finden, perfekt ausgerüstet, um jede Transport- und Logistikaktivität aufzunehmen.

© AWT (Agence Wallonne des Télécommunications) - 2017